Tauchbasis Hakuraa


Dive & Sail auf Chaaya Lagoon Hakuraa hat im Januar 1999 als das erste Tauch- und Segelcenter im Meemu Atoll eröffnet. Es steht unter der kompetenten Leitung von Alfons Straub. Ein internationales Team von Tauchlehrern bietet Ihnen die bestmögliche Führung und unvergessliche Erlebnisse beim Tauchen.

Die Basis liegt direkt am Hauptsteg, nur wenige Meter von unserem traumhaften Hausriff entfernt. Hier befinden sich alle Räumlichkeiten, die unseren Gästen einen Tauchurlaub der Extraklasse ermöglichen. Ein einladender Empfangsbereich, ein Shop, das klimatisierte Klassenzimmer,  Dusche und WC sind hier ebenso zu finden, wie unsere kleine Werkstatt, der Kompressorraum und natürlich der große und luftige Ausrüstungsraum.

Unsere Tauchausrüstung besteht aus SeaQuest BCD's, Aqualung Atemreglern mit Oktopus und Konsole (mit Druck- und Tiefenmesser), Suunto Tauchcomputern, 3 mm Neoprenanzügen, digitalen U/W Fotokameras, Unterwasser-Lampen sowie Bleigürtel und Blei. Masken, Schnorchel und Flossen sind natürlich auch vorhanden!

Tauchplätze


ALLE ANZEIGEN
Fashan Corner

20 min in südwestlicher Richtung

Flora und Fauna

schräg abfallendes Riff bewachsen mit Hartkoralle in den verschiedensten            Arten, mit etwas Glück findet man hier schlafende Mangroven-Stechrochen, Adlerrochen sowie Weißspitzen-Riffhaie und Schildkröten

Schwierigkeit

betauchbar für Taucher aller Brevetierungsstufen inkl. 

Wie zu tauchen

20 min in südwestlicher Richtung

Hakuraa West Point

10 min in westlicher Richtung, Innen-Riff

Flora und Fauna

langes Riff mit einem Korallen Hang, schöner Mix von Hartkoralle, Soldaten- und Kugel-Fisch, Rotfeuer- und Skorpions-Fisch, Kaiser- und Papageien-Fisch, Adlerrochen, Karett- und Suppen-Schildkröte, Ammen-Hai

Schwierigkeit

betauchbar für Taucher aller Brevetierungsstufen inkl. Resort

Wie zu tauchen

10 min in westlicher Richtung, Innen-Riff

Medhu Giri

15 min in nördlicher Richtung

Flora und Fauna

großes Giri, große Geweih- und Feuerkorallen, Fledermausfische, Nacktschnecken, Drachenköpfe, Steinfische, Langusten, Schildkröten, schlafende Ammenhaie

Schwierigkeit

betauchbar für Taucher aller Brevetierungsstufen inkl. Resort

Wie zu tauchen

15 min in nördlicher Richtung

Hedhey Faru

45 min in nordwestlicher Richtung

Flora und Fauna

großes Riff mit schöner Wand und einem tiefer gelegenen Block, der eine Höhlezum durch tauchen beherbergt

Schwierigkeit

AOWD und höhere Brevetierungen

Wie zu tauchen

45 min in nordwestlicher Richtung

Dhigu Faru

35 min in nordöstlicher Richtung, Innen-Riff, dicht am Kanal

Flora und Fauna

großes Faru mit tollem Mix an Hart- Korallen, Stempel Koralle, Husaren- und Kugel-Fisch, Rotfeuer- und Skorpions-Fisch, Kaiser- und Papageien-Fisch, Muräne, Napoleon

Schwierigkeit

betauchbar für Taucher aller Brevetierungsstufen inkl. Resort

Wie zu tauchen

35 min in nordöstlicher Richtung, Innen-Riff, dicht am Kanal